Kalk versus Schiefer

Frank Schuber im Gespraech_BAm letzten Maitag hatte die Münchner Weinhandlung Weinfurore zu einer Verkostung von Weinen der beiden rheinhessischen Weingüter Battenfeld-Spanier und Kühling-Gillot geladen, präsentiert von deren Betriebsleiter Frank Schuber.

Seit der Heirat von Hans-Oliver Spanier und Caroline Gillot 2006 kommen die Weine der beiden Güter sozusagen aus einer Hand. Die Weine unterscheiden sich dennoch sehr von einander. Beim Weingut Battenfeld-Spanier, in Hohen-Sülzen im südlichen Wonnegau gelegen, sind die Weinlagen von Kalkbänken durchzogen, während etwa 40 km weiter nördlich die Trauben des Weinguts Kühling-Gillot hauptsächlich auf Schieferböden gedeihen. Dementsprechend stand die Verkostung auch unter dem Motto Kalk versus Schiefer.
Der Unterschied im Terroir zog sich durch die ganze Verkostung, war jedoch am besten bei der Vertikale der Jahrgänge 2011 bis 2014 der Großen Gewächse vom Nieder-Flörsheimer Frauenberg von Battenfeld-Spanier versus dem GG vom Niersteiner Pettenthal von Kühling-Gillot nachzuvollziehen. Meine beiden Favoriten bei den GG: der Frauenberg 2012 und der Pettenthal 2011, kraftvoll mit guter Struktur der eine, komplex und schmelzig im Abgang der andere.
Kalk und Schiefer
Grüner Sylvaner 2015, Battenfeld-Spanier
Helles strohgelb mit grünen Reflexen. In der Nase vegetabile, kräuterige Noten und Mandel. Am Gaumen dazu noch etwas Marzipan, leicht gipsig, sehr präsente spritzige Säure, schlanker und leichter Wein, ordentlicher Abgang, guter Wein.

Scheurebe Qvinterra 2015, Kühling-Gillot
Im Duft dominierte erst ein Stinker der Spontanvergärung, mit der Zeit fruchtig-orangige und kräuterigeTöne. Am Gaumen zarter Gerbstoff, leicht bitter mineralisch, schlank, zarter, duftiger Wein mit leicht bitteren Noten mittellangem Abgang, guter Wein.

Chardonnay Oppenheim 2014, Kühling-Gillot
Sehr rund mit Fassnoten im Duft. Röstnoten, Apfel, straffe säuerliche Ananas, leicht vegetabil-bitter am Gaumen. Sehr kühler Charakter, geradliniger Wein mit ansprechender orangiger Säure und einem fast langem Abgang. Sehr guter Wein.

Riesling Gutswein 2015, Battenfeld-Spanier
Gelbe Früchte in der Nase. Am Gaumen sehr trocken mit rassiger Säure, viel Zitrusanteilen, zartem Gerbstoff, schlank, ordentlicher Abgang. Guter Wein.

Riesling Qvinterra 2015, Kühling-Gillot
Rund und harmonisch mit weißem Pfirisch in der Nase. Gute Struktur im Mund mit feiner, aber sehr spürbaren Säure, reifem Apfel, etwas Zitrus, mineralisch und leicht erdig, langer Abgang geprägt von runden Zitrusnoten. Sehr guter Wein.

Riesling Mölsheim 2014, Battenfeld-Spanier
Zitrus und weiße Früchte im Duft. Vegetabile Noten im leichten, schlanken dennoch sehr nachhaltigen Auftritt, feine sehr frische Säure. Gipsig-kalkig im sehr guten Abgang. Sehr guter Wein.

Riesling Nierstein 2014, Kühling-Gillot
Im Duft zarte Feuerstein- und Schiefernoten sowie schöne Frucht. Am Gaumen fruchtig, leicht kräuterig, mineralisch, saftig mit Schmelz, guter Struktur und anhaltender Präsenz, spürbare, feine Säure gut eingebunden, im sehr guten Abgang kräuterig-bitter und mineralisch. Sehr guter Wein.
Weinfurore Verkostete WeineRiesling Frauenberg GG 2014, Battenfeld-Spanier
Zarte gelbe Frucht, sehr klar, leichter Gerbstoff, Zitrus, frische orangige Säure, rund, beschwingt, saftig, leicht rauh am Gaumen, steinig-erdig, ausgezeichneter Wein.

Riesling Pettenthal GG 2014, Kühling-Gillot
Leichter Feuerstein in der Nase, gelbfruchtig, Maracuja, würzig, sehr opulent, sehr harmonisch, feine frische, sehr präsente Säure, mineralisch, ausgezeichneter Wein.

Riesling Frauenberg GG 2013, Battenfeld-Spanier
Fruchtig, leicht vegetabil, drahtig, etwas spröde, leicht kalkig, Zitrus, zarte Kräuterwürze, präsente Säure, sehr guter Wein.

Riesling Pettenthal GG 2013, Kühling-Gillot
Sehr mineralisch in der Nase, Feuerstein, viel Frucht, steinig, präsente orangige Säure, sehr saftig, langer mineralisch-würziger Abgang, ausgezeichneter Wein.

Riesling Frauenberg GG 2012, Battenfeld-Spanier
Gelbe Frucht, Orange und etwas mineralisch-steiniges in der Nase. Birne, zarter Honig am Gaumen, kräuterig, sehr gute Struktur, fester Auftritt, geschliffen, mineralisch im sehr guten Abgang, ausgezeichneter Wein.

Riesling Pettenthal GG 2012, Kühling-Gillot
Fruchtig, zarte Struktur, Rhabarber, leicht oxidative Noten, cremig, runde präsente Säure, elegant, mineralisch, sehr guter Abgang, ausgezeichneter Wein.

Riesling Frauenberg GG 2011, Battenfeld-Spanier
Gereift, mit sehr zartem Petrol im Duft, sehr rund und harmonisch, ausgeprägte, frische Säure, etwas behäbig, sehr guter Wein.

Riesling Pettenthal GG 2011, Kühling-Gillot
Sehr frisch und jugendlich, weiße Johannisbeere, beschwingt, zart und doch den Gaumen umschmeichelnd, komplex, schöne lebendige Säure, weicher Wein mit gewissem Schmelz und einem sehr langen Abgang, hervorragender Wein.

Eine Qualität für sich der Riesling CO, der Wein erstmals kreiert zur Hochzeit von H.-O. Spanier und C. Gillot, stammt von mehr als 50 Jahre alten Rebstöcken. Die Trauben werden spät, möglichst botrytisfrei gelesen. Nur  800 – 1000 Flaschen pro Jahr werden  im großen Holzfass ausgebaut.

Riesling CO 2011, Battenfeld-Spanier
Leicht oxidativ, wuchtig, cremig, kräuterig, steinig, leicht warm, leichte Botrytis, sehr guter Wein.

EmpfehlenEmail this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

Schreibe einen Kommentar