Hohe Qualität in Südtirol

Weißburgunder war das Thema des von der österreichischen Weinakademie durchgeführten diesjährigen Südtirols-Wochenendes. Genossenschaften erzeugen rund 70 % der Südtiroler Weine und gehören mit zu den Vorreitern der Qualitätsentwicklung.

Fasslager der Kellerei Nals-Margreid
Fasslager der Kellerei Nals-Margreid

Deshalb wird dem Besuch von Genossenschaften ein hoher Stellenwert beigemessen. In diesem Jahr standen die Genossenschaften Nals-Margreid und Meran-Burgräfler auf dem Programm. Beide Kellereien haben  in den letzten Jahren viel in den Kellereiausbau investiert. 2011 erneuerte Nals-Margreid das Kellereigebäude. Die 2010 aus der Weinkellerei Meran und der Burggräfler Kellerei hervorgegangene Kellerei Meran-Burggräfler hat in 2013 ein neues Kellereigebäude bezogen.

Edelstahltanks Kellerei Meran-Burgräfler
Edelstahltanks Kellerei Meran-Burgräfler

Beide Kellereien haben darüber hinaus wesentliche Investitionen im Bereich der Qualitätssicherung getätigt. Bei Nals-Margreid bewirtschaften rund 140 Genossenschaftsmitglieder ca. 150 Hektar Rebfläche, die sich von Nals zwischen Bozen und Meran gelegen, bis nach Margreid in das südliche Unterland Südtirols erstreckt.
Bei der Kellerei Meran-Burggräfler bearbeiten rund 400 Mitglieder 260 ha Rebfläche. Diese umfasst das Meraner Becken und den Vinschgau. Beide Kellereien legen sehr großen Wert auf eine schonende Behandlung des Leseguts und setzen dazu eine von der Schwerkraft bestimmte Traubenbearbeitung ein. Die Ergebnisse dieser Bearbeitung haben wir in beiden Kellereien verkostet.

Nals-Margreid

Verkostete Weine Nals-Margreid
Grauburgunder Punggl 2014
Kräuteriges Heu, Bitterorange, etwas Apfel und Honig, sehr straff in Struktur und Säure, saftig, frisch, leichter Gerbstoff,  salzig-mineralisch im guten Abgang, sehr guter Wein.
14.50 €

Weißburgunder Sirmian 2014
Reifer Winterapfel,  Zitrus, Grapefruit, Ananas, rassig-frische limetten-artige Säure, zarte Melonennote, sehr leichtes Holz, etwas Gerbstoff, salzig, sehr guter Abgang. Ausgezeichneter Wein.
17 €

Chardonnay Riserva Baron Salvadori 2012
Im Duft Banane und leichtes Holz, fruchtig, tropisch-würzig am Gaumen, cremig rund, leicht erdig, feine Säure, gute Struktur, sehr guter langer Abgang mit mineralischen Anklängen. Sehr guter Wein
25 €

Kellerei Meran – Burggräfler

Verkostete Weine Meran
Weißburgunder 2014 Graf von Meran
In der Nase Aprikose und leicht tropische Frucht, am Gaumen Nuss, leichte Noten von Kräutern und Bittermandel, rund, harmonisch anschmiegsam, leichte Wärme, sehr schöner, zart bitterer und krautiger Abgang, sehr guter Wein.
10 €
Vergärung im Stahlfass und im großen Eichenholzfass. 5 Monate Lagerung auf der Feinhefe mit teilweisem biologischem Säureabbau. Traubenlese Anfang Oktober, Weinberg: Meran, Dorf Tirol, Algund, Tscherms 400 – 600 m, Guyot (Drahtrahmen), Ertrag 55 hl/ha.

Weißburgunder Tyrol 2014
In der Nase zartes Holz und leichte Süße, fruchtig-nussige Noten, runde Säure, sehr reif und cremig am Gaumen mit Frucht, etwas Kräutern und leichter Mineralität, sehr schöner langer Abgang mit leicht bitterherben krautigen Noten, sehr guter Wein.
16 €
Vergärung im Stahlfass, im großen Eichenholzfass und im Barrique. 6 Monate Lagerung auf der Feinhefe mit teilweisem, biologischem Säureabbau. Traubenlese Anfang Oktober, Weinberg: Meran, Tirol, Tscherms 400 – 600 m Guyot (Drahtrahmen), Ertrag 45 hl/ha.

Weißburgunder Five Years 2014
Goldgelb. Floraler Duft,  kräuterig-heuartige Noten, etwas Quitte, zartes Holz, frische Säure, würzig-nussig mit zartem Tabak am Gaumen, schmelzig-harmonisch mit floralen Heunoten im langen Abgang, sehr guter Wein.
50 €
Schonende Ganztauben-Pressung mit natürlicher Sedimentation. Spontane Gärung und Lagerung teils im großen Eichenholzfass und Stahlfass für 12 Monate. Danach Assemblage und weitere Lagerung auf der Feinhefe im Stahlfass für 4 Jahre.

Sauvignon Blanc Mervin 2014
In der Nase Holunder, Stachelbeere und etwas Paprika, im Mund feine Frucht, klar und unprätentiös, dennoch vielschichtig, saftig mit frischer animierender Säure, leichter Gerbstoff, harmonischer langer Abgang, sehr guter Wein.
18 €
Kaltmazeration für 15 Stunden. Alkoholische Gärung bei kontrollierter Temperatur im Stahlfass. Fünf Monate Lagerung auf der Feinhefe. Traubenlese Anfang Oktober, Weinberg: Meran Labers, Tscherms, Dorf Tirol 450 -550m, Guyot (Drahtrahmen), Ertrag 45 hl/ha.

Vernatsch Meraner Schickenburg Graf von Meran
Floral in der Nase mit zarter Kirsche, Mandel und Tabak, angenehm frische Säure, saftig, leicht unrundes Tannin, guter Abgang, sehr guter Wein
9 €
Ausbau in Stahl, Lagerung für ca. 5 Monate in gebrauchten Eichenholzfässern.
Lese: Anfang bis Mitte Oktober, Weinberg: Meran, Marling 350 – 400 m, Pergel, Ertrag 65 hl/ha.

Mehr Informationen zur Weinbewertung.

EmpfehlenEmail this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

Schreibe einen Kommentar