Sangiovese pur – Brunello di Montalcino 2011

Verkostung_Brunello_di_Montalcino_2011Große Weine sind vielen Anfechtungen ausgesetzt, insbesondere da sie in der Regel eher zum gehobenen Preissegment gehören. Meist betrifft dies Fälschungen, die sowohl von professionellen Weinfälschern als auch von Erzeugern ausgehen können.  Brunello di Montalcino wurde erst kürzlich wieder einmal in Dänemark gefälscht. Beim letzten großen Skandal im Jahr 2008 hatte man dem Brunello, entgegen den DOCG-Vorschriften, Wein anderer, internationaler Rebsorten beigefügt und so die Menge des Brunelloweins ausgeweitet. Prompt wurden Stimmen in Italien laut, die forderten Brunello di Montalcino nicht mehr zu 100% aus Sangiovese herzustellen. Gott sei Dank war dem kein Erfolg beschieden. Der Brunello bleibt ein originärer Wein und ist kein Opfer der Internationalisierung und Gleichmacherei.

Weiterlesen …

Verschluss-Sache Wein

Verschluss-SacheNaturkork, Schraubverschluss, Vinolok oder ein Verschluss aus Kunststoff, was ist besser für den Wein? Der Verschluss des Weins hat wesentlichen Einfluss auf die Entwicklung des Weins, denn er bestimmt den Austausch des Weins in der Flasche mit der Umgebung, allem voran mit dem Luftsauerstoff. Allerdings benötigen unterschiedliche Rebsorten während der Lagerung unterschiedliche Mengen an Sauerstoff. Weißweine, wie beispielsweise Burgundersorten, Sauvignon Blanc oder Riesling, die lange frisch und fruchtig wirken sollen, wollen wenig

Weiterlesen …

Trinkfreudiger Weinviertel DAC 2015

Weinviertel DAC Praesentation
Weinviertel DAC Präsentation in der Tonhalle, München

Das Jahr 2015 war auch im Weinviertel sehr warm und trocken, allerdings, so betonten einige der anwesenden Weinviertler Winzer bei der am 7. April in der Tonhalle, München stattfindenden Weinpräsentation des Weinviertel DAC, kamen die Reben nie in Trockenstress. Zurückzuführen sei dies vor allem auf das sehr feuchte Jahr 2014, welches die Wasserversorgung bis Ende Mai 2015 sicherte. Trocken zu werden begann es erst im Juli, in den meisten Fällen konnte jedoch durch Entgrasung zwischen den Rebreihen und gleichzeitiger ertragsregulierender Laubarbeit dieser Trockenheit begegnet werden. Mit dem Mitte August

Weiterlesen …

Hohe Qualität in Südtirol

Weißburgunder war das Thema des von der österreichischen Weinakademie durchgeführten diesjährigen Südtirols-Wochenendes. Genossenschaften erzeugen rund 70 % der Südtiroler Weine und gehören mit zu den Vorreitern der Qualitätsentwicklung.

Fasslager der Kellerei Nals-Margreid
Fasslager der Kellerei Nals-Margreid

Deshalb wird dem Besuch von Genossenschaften ein hoher Stellenwert beigemessen. In diesem Jahr standen die Genossenschaften Nals-Margreid und Meran-Burgräfler auf dem Programm. Beide Kellereien haben  in den letzten Jahren viel in den Kellereiausbau investiert. 2011 erneuerte Nals-Margreid das Kellereigebäude. Die 2010 aus der Weinkellerei Meran und

Weiterlesen …